076: Kalendern

Darüber muss ich erst einmal in Ruhe kalendern.


Kalendern oder auch Kalendern heißt nichts anderes als sinnen, brüten oder grübeln. Wenn man sich also einen "Kalender macht" macht man sich ordentlich Gedanken.

Wenn sich also einmal unbeliebter Besuch angekündigt hatte musste man wohl kräftig Kalendern, ob und wann man das Ereignis in den Kalender eintragen sollte.



Quelle: Grimmsches Wörterbuch

5 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen