Word der Woche 052: halbschürig


minderwertig (Synonyme: unvollkommen, fehlerhaft, mangelhaft, mäßig)


Das Wort "halbschürig" hat seinen Ursprung in der Schafhaltung, genauer gesagt in der Fellgewinnung beim Schären der Schafe. Spricht man von halbschürig, ist die schlechtere Qualität der Wolle von halbjährlich geschorenen Schafen gemeint.


Ein halbschüriger Fun Fact zum Schluss: im Bayrischen wird die Abwandlung "halbscharig" verwendet.



Quellen: https://www.duden.de/rechtschreibung/halbschuerig und https://www.bayrisches-woerterbuch.de/halbscharig-adj/
0 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen