Wort der Woche 31: Larmoyanz


Larmoyanz (n.) / Larmoyant (a.)

Rührseligkeit und sentimentale Überempfindlichkeit bis zur Wehleidigkeit, Weinerlichkeit

Das Wort kommt vom franzöischem Wort für Träne "larme".

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen